Richard Hagenauer hat unseren Laufclub sehr erfolgreich beim Kraftspendelauf im oststeirischen Vorau vertreten.

Richard hat den Viertelmarathon (10,5 km) in einer guten Zeit von 42:03 min. gefinished.

In der Gesamtwertung holte er sich damit den tollen 2. Platz, und in der Klassenwertung  (M-30) sensationell den Sieg!

 

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu dieser Leistung!



Helmut Dietrich war für unseren Laufclub erstmals beim Drei-Gipfel-Lauf im obersteirischen Wald am Schoberpaß am Start.

Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse musste dieser Lauf um einen Tag vom 19.08. auf den 20.08.2017 verschoben werden.
Und nicht nur das - auch der Streckenverlauf musste kurzfristig geändert werden. So mussten von den Läuferinnen und Läufern statt der ursprünglichen geplanten 27km und 1582 HM nun 29,8km und 1880 HM absolviert werden.

Heli hat diesen Lauf als hervorragender Gesamt-5. in einer tollen Zeit von 3:02:18 Std. absolviert und holte sich damit sensationell den 2. Platz in der Klasse M-35!

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu dieser tollen Leistung!



Rene Matevzic, Martin Pronegg, Daniel Wohlmuth und Harald Zieserl haben unseren Laufclub in der kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt beim Event "Kärnten Läuft" vertreten.

Martin Pronegg, unser "Auslands-Mitglied" (wohnt in Deutschland/Frankfurt), war beim Viertelmarathon (10,55 km) am Start, und konnte diesen in einer guten Zeit von 56:14 min. erfolgreich finishen!

Rene Matevzic, Daniel Wohlmuth und Harald Zieserl waren beim Halbmarathon am Start. Alle drei konnten diesen ebenso erfolgreich mit guten Zeiten finishen.
Rene in 1:36:06 Std, Harald in 1:43:35 Std. und Daniel in 1:44:35 Std.!

Der Laufclub gratuliert euch recht herzlich zu diesen Leistungen!



Zum bereits 15. Mal wurde eine der größten Berglaufveranstaltungen Österreichs veranstaltet - der Erzberglauf im obersteirischen Eisenerz.

Bei diesem Lauf müssen von den Läuferinnen und Läufern auf den 12,5 km 788 Höhenmeter zurückgelegt werden!

Wolfgang Kölli hat unseren Laufclub bei diesem traditionellen Berlauf-Event vertreten, und konnte diesen in einer guten Zeit von 1:20:39 Std. erfolgreich finishen.

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu der erbrachten Leistung!



Zum bereits 22. Mal fand der Stinatzer Abendlauf und Halbmarathon statt.

Richard Hagenauer war für unseren Laufclub beim 8,4km-Ortslauf (zwei Runden zu je 4,2km) am Start, und konnte diesen Lauf in einer sehr guten Zeit von 31:42 min. erfolgreich finishen.
In der Gesamtwertung belegte Richard den hervorragenden 5. Platz. In der Klassenwertung holte sich Richard den undankbaren, aber tollen 4. Platz!
Für Richard war dies der bereits 17. Wettkampf den er in dieser Saison für unseren Laufclub bestritten hat!

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu dieser Leistung!



Der Internationale Bergmarathon in Kainach ist eine Sportveranstaltung der Extraklasse, die für Läuferinnen und Läufer eine echte Herausforderung darfstellt. Auf einer Distanz von rund 44 km müssen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ca. 1.800 Höhenmeter bewältigt werden.

Die Srecke führt vom Start in Kainach bei Voitsberg hinauf zum Gleinalm-Schutzhaus, und von dort weiter zum eh. GH Krautwasch und wieder zurück nach Kainach.

Wolfgang Kölli und Franz Liendl haben unseren Laufclub bei diesem Lauf erfolgreich vertreten.

Franz konnte seinen Lauf in einer respektablen Zeit von 4:51:41 Std. finishen, und belegte damit den guten 6. Platz in der Klasse M35!
Und auch Wolfgang konnte seinen Lauf in 5:00:58 Std. erfolgreich finishen. Auch er holte sich mit dem guten 5. Klassenrang einen Top-10 Platz!

Der Laufclub gratuliert euch beiden recht herzlich zu den erbrachten Leistungen!