Richard Hagenauer hat unseren Laufclub beim 9. Tragößer Volkslauf rund um den Grünen See sehr erfolgreich vertreten.

Richard war beim 11km-Hauptlauf am Start, und konnte diesen in einer hervorragenden Zeit von 42:11 min. finishen.
Mit dieser tollen Zeit belegte Richard sensationell den 2. Gesamtrang!
In der Klasse M35 holte sich Richard mit über 5min. Vorsprung überlegen den Sieg!

Da dieser Lauf zugleich auch zum österreichischen Volkslaufcup 2017 zählt, holte sich Richard auch für diese Wertung wertvolle Punkte.



Günther Neuhold hat unseren Laufclub beim Genusslauf in Stegersbach (Burgenland) vertreten.

Günther absolvierte den 4,9km-Lauf in einer sehr guten Zeit von 18:20 min., und belegte damit unter den 123 Teilnehmern den undankbaren aber tollen 4. Gesamtrang!
Auf das Stockerl fehlten lediglich 16 sec.

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu der erbrachten Leistung!



Wolfgang Kölli war für unseren Laufclub beim 6-Stunden Ultralauf in Oberwart im Burgenland am Start.

Wolfgang legte in diesen 6 Stunden respektable 62km! zurück und holte sich damit mit über 3km Vorsprung sensationell den Gesamtsieg.
Es war dies sein erster Sieg und gleichzeitig auch erster Podestplatz bei einer Laufveranstaltung!

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu dieser tollen Leistung!



Zum bereits 16. Mal fand heuer der Businesslauf in Bruck an der Mur statt.

Barbara Zulus, Günther Neuhold und Mario Pall waren für unseren Laufclub-Hauptsponsor, dem Architekturbüro Frei & Wurzrainer ZT-GmbH, als 3er-Mixed-Staffel am Start.
Jede/Jeder Läuferin/Läufer bewältigt einen 4,6km-Rundkurs durch Bruck an der Mur wobei die Einzelzeiten für die Teamwertung addiert werden.

Insgesamt waren bei diesem Lauf 443 3er-Teams am Start. Barbara, Günther und Mario belegten in einer sehr guten Gesamtzeit von 51:47 min. den tollen 8. Gesamtrang!
In der Klasse der 3er-Mixed-Staffeln holten sie sich den hervorragenden 2. Platz!

Das Architekturbüro Frei & Wurzrainer ZT-GmbH, sowie der Laufclub gratulieren euch zu dieser tollen Leistung!



Zum bereits 7. Mal fand der vom HSV Feldbach veranstaltete Vulkanland-Triathlon am Fuße der Riegersburg statt.

Unser Laufclub war bei diesem Triathlon durch Mario Pall sehr erfolgreich vertreten.
Mario absolvierte den Triathlon-Hobby-Bewerb (200m Schwimmen, 11km Radfahren, 2,4km Laufen) in einer sehr guten Gesamtzeit von 35:03 min. und belegte damit in der Gesamtwertung den hervorragenden 4. Platz!
In der Klassenwertung (Männlich) holte sich Mario sensationell den 3. Platz, und damit erstmals für unseren Laufclub einen Stockerlplatz bei einem Triathlon!!!

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu dieser tollen Leistung!



Richard Hagenauer und Mario Pall waren für unseren Laufclub beim Angerer Volkslauf im oststeirischen Anger bei Weiz am Start, und konnten dabei beachtliche Erfolge erzielen.

Richard war beim 10km-Marktlauf am Start, und hat diesen als Gesamt-8. in einer sehr guten Zeit von 38:21 min. gefinished.
In der Klasse M 35 holte sich Richard damit sensationell den Sieg!
Nach dem Sieg vorige Woche in Bad Blumau war dies für Richard der bereits zweite Klassensieg in Folge!

Mario bwältigte den 3,3km-Hobbylauf, und konnte diesen in einer Top-Zeit von 11:50 min. als hervorragender Gesamt-2. finishen!
Auch Mario holte sich in seiner Klasse (M-AK2) sensationell den Sieg!
Für Mario war dies der bereits 5. Stockerlplatz im 6 Bewerb in diesem Jahr!

Der Laufclub gratuliert euch beiden zu den tollen Leistungen!