Graz-Marathon  -  10. Oktober 2010    -    Bilder online (aktiv Link)


Der diesjährige Graz-Marathon war für die Läuferinnen und Läufer unseres Laufclubs ein überaus erfolgreicher Wettkampftag.

Gleich 18 unserer Mitglieder haben heute bei perfektem Laufwetter (wolkenlos und windstill bei ca. 14°C) an den verschiedenen Bewerben teilgenommen.

Zugleich wurden im Marathon auch die österreichischen und steirischen Meisterschaften ausgetragen.

 

Marathon - 42,195 km :

Über die Marathondistanz haben heute unsere Läuferinnen Anna Harrison, Barbara Zulus und Karin Ruß die Fahnen unseres Laufclubs MT-Hausmannstätten hochgehalten.

Karin Ruß (aktiv-Link) konnte ihre Marathonbestzeit um fast 4 min. verbessern! 
In einer fantastischen Zeit von 3:12:57 Std. belegte sie den hervorragenden 4. Platz in der Klasse W-30!
Bei den steirischen Meisterschaften holte sich Karin in der allgemeinen Klasse der Damen (AK) mit dem 3. Platz die Bronzemedaille!!! 

Knapp hinter Karin erreichte Barbara Zulus (aktiv-Link) in einer ebenso fantastischen Zeit von 3:16:37 Std. das Ziel. Sie belegte damit den sensationellen 3. Platz in der Klasse W-35!
In der steirischen Meisterschaft holte sich Barbara die Goldmedaille in der Klasse W-35!!!

Auch Anna Harrison (aktiv-Link) erreichte trotz körperlicher Schwierigkeiten auf den letzten Kilometern in einer beachtlichen Zeit von 3:36:39 erfolgreich das Ziel.

 

Ebenso über die Marathondistanz am Start waren Helmut Dietrich und Mario Ulz (beide aktiv-Link). 
Beide mussten ihre Läufe nach sehr guten Zwischenzeiten leider vorzeitig verletzungsbedingt beenden.

 

Halbmarathon - 21,1 km :

Über die Halbmarathondistanz war unser Laufclub gleich mit 10 LäuferInnen vertreten.

Ernestine Marx-Neuhold, Eva Kittl, Franz Liendl, Franz Rauch, Heinz Marx, Horst Ruß, Konrad Helm, Martin Pronegg, Josef Puster und Wolfgang Holzmeister (alle aktiv-Link) erreichten erfolgreich das Ziel.

 

Viertelmarathon - 10,5 km :

Sabine Kreiter (aktiv-Link) holte sich über die Viertelmarathon-Distanz in einer Zeit von 53:06 min. den tollen 2. Platz in der Klasse W-35!

Neben Sabine waren auch noch Martina Grießler, Johann Ortner und Lorenz Schantl (alle aktiv-Link) über die 10,5 km am Start. Sie alle erreichten erfolgreich das Ziel.

 

 

Labestation 4 (KM16 / KM37) in der Ziehrerstraße :

Wie schon in den letzten Jahren betreuten wir auch heuer wieder die Labestation 4 in der Ziehrerstraße.
25 fleißige MitgliederInnen unseres Laufclubs waren von den frühen Morgenstunden an damit beschäftigt diese Labestation auf zu bauen, während das Laufes für die tausenden Läuferinnen und Läufer für Nachschub zu sorgen und nach dem Lauf wieder ab zu bauen. 
Und dies funktionierte heuer besser und reibungsloser den je. Aufgrund der tollen Zusammenarbeit des gesamten Teams kam auch zu Spitzenzeiten, wo sich doch sehr viele LäuferInnen in kurzer Zeit an unserer Labestation bedienten, nie wirklich Stress auf. 
Ein herzliches DANKESCHÖN an dieser Stelle an das gesamte Labestation 4-Team für Euren tollen Einsatz!!!
Ein großes Dankeschön auch an unseren Obmann Manfred Posch für die vielen Stunden die er für vorbereitende Tätigkeiten im Vorfeld dieses Marathons opferte. Sei es das Zusammenstellen der Musik, die Aufbereitung der Starterlisten, das Besorgen der Tonanlage, Besprechungen mit den Veranstaltern - er hatte wie immer alles fest im Griff.

Ein großes Dankeschön auch an Martin Konrad (Fa. ITEC - www.itec-audio.com) welcher uns, wie schon in den Jahren davor, wieder mit einer hochwertigen Tonanlage ausgestattet hat. Damit konnten wir wieder viele viele Läuferinnen und Läufer namentlich nennen und motivieren. 

 

Der Laufclub Hausmannstätten gratuliert allen Läuferinnen und Läufern zu den erbrachten Leistungen und bedankt sich bei allen Labestation- Helferinnen und Helfern für die tolle Zusammenarbeit!


Bilder online (aktiv Link)

Lachen  Grinsen  Winken

 

MM



Herbstfarbenlauf in Frauental  -  03.10.2010


Anna Harrison (aktiv Link) holte sich beim 6. Herbstfarbenlauf in Frauental den Sieg in der Klasse W-40.
Für Anna war dies der 2. Sieg und zugleich 3. Stockerlplatz in Folge!

Neben Anna waren noch Sabine Kreiter (altiv Link), welche den 5. Klassenrang belegte, sowie Lorenz Schantl (aktiv Link) und Martin Pronegg am Start.

Auch sie konnten ihre Läufe erfolgreich beenden.

 

 

3-Länder-Marathon in Bregenz - 03.10.2010


Eva Kittl (aktiv Link) und Koni Helm (aktiv Link) waren hier über die Halbmarathon-Distanz am Start.

Beide konnten ihre Läufe erfolgreich beenden.

 

 

Der Laufclub gratuliert unseren Läuferinnen und Läufern recht herzlich zu den erbrachten Leistungen!

 

MM



Güssing  -  29.06.2010

Karin Russ (aktiv Link) hat in Güssing über 10,5 km alle Damen hinter sich gelassen - Gesamtsieg!!Lachen

Horst Russ (aktiv Link) hat den Lauf über diese Distanz ebenfalls genossen...

Herzliche Gratulation!!!

 

MP



Wachau Marathon, Feldbach Stadtlauf - 19. Sept. 2010


Wachau Marathon

Stockerlplatz für Gerhard Ertl (aktiv Link): Trotz muskulären Problemen hat unser Gerhard durchgehalten und sich den 2. Klassenplatz über die 42,195km wirklich verdient! - zur Mitgliederseite von Gerhard (aktiv Link)

Über die Halbmarathondistanz hat sich Sabine Kreiter (aktiv Link) tapfer geschlagen, Lorenz Schantl (aktiv Link) hat mit seiner Teinahme am Viertelmarathon dafür gesorgt, dass unser Lauflcub bei jedem Bewerb in der schönen Wachau vertreten war!

Herzliche Gratulation!!!


Feldbach Stadtlauf

Beim Stadtlauf in Feldbach gab es gleich 2 Stockerlplätze für den Laufclub MT-Hausmannstätten:

Unser "Stockerlgirl" Karin Ruß (aktiv Link) hat beim 16. Start in diesem Jahr ihren 16. Stockerplatz  - besser gesagt mit diesem Gesamt-Sieg in der Damenklasse den 10. !!!   1.Platz in diesem Jahr erlaufen - fast schon unglaublich (Anm: km Schnitt über die 10,17km = 3:59min) - zur Mitgliederseite von Karin (aktiv Link)

Ebenfalls wieder am Stockerl: Unsere Eva Kittl (aktiv Link) - mit diesem 2. Platz hat Eva auch 16. Läufe im Jahr 2010 beendet, davon stolze 8 Stockerlplätze!!!  -

CoolTolle Leistungen unserer Damen!

Die Ehre der Männer hat Koni Helm (aktiv Link) mit seiner Teilnahme in Feldbach gerettet...


Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen sehr herzlich!

MP



13. int. Giga-Sport Volkslauf Wildon  -  12.09.2010

Mit insgesamt 4 Stockerlplätzen erzielten unsere Läuferinnen und Läufer beim 13. int. Wildoner Volkslauf wieder sensationelle Ergebnisse für den Laufclub MT-Hausmannstätten.

Gleich 9 Läuferinnen und Läufer waren für unseren Laufclub am Start.

 

Barbara Zulus (aktiv-Link) holte sich über die HM-Distanz in einer Zeit von 1:35:52 den Sieg
in der Klasse W-35!
Helmut Dietrich (aktiv-Link) holte sich in einer Zeit von 1:18:35 über die HM-Distanz den tollen 6. Gesamtplatz und zugleich den 2. Platz in der Klasse M-30!

Ebenfalls beim HM am Start waren Franz Rauch, Marco Del-Vecchio und Martin Pronegg (alle aktiv-Link).
Sie alle konnten ihre Läufe erfolgreich beenden.

 

Über die 9,5 km - Strecke holte sich unsere Spitzenläuferin Karin Russ (aktiv-Link) in einer
hervorragenden Zeit von 39:23 min den 2. Platz in der Klasse W-30.
Für Karin war dies der 15. Stockerlplatz im 15. Bewerb in dieser Saison!!! Lachen

 

Einen weiteren Spitzenplatz über die 9,5 km holte sich Mario Ulz (aktiv-Link).
In einer Top-Zeit von 34:31 min holte er sich mit dem hervorragenden 8. Gesamtrang den 
2. Platz in der Klasse M-20!

Auch Martina Grießler und Horst Russ (beide aktiv-Link) konnten ihre Läufe erfolgreich beenden.

 

Der Laufclub Hausmannstätten gratuliert unseren Läuferinnen und Läufern zu diesem äußerst erfolgreichen Wettkampftag!

 

MM



Stainzer Schilcherlauf  -  05.09.2010

Sieg für Anna Harrison (aktiv Link) beim Stainzer Schilcherlauf über die 15,75 km-Distanz. (Bild von Annas Zieleinlauf - aktiv Link!)

Mit Frank Peter (aktiv Link) über die 10,5 km, Liendl Franz (aktiv Link) - mit neuer persönlicher Bestzeit!!! - über die HM-Distanz  und Puster Josef (aktiv Link) über die 15,75 km
war der Laufclub Hausmannstätten mit 3 weiteren Läufern vertreten. Auch sie absolvierten ihre Läufe erfolgreich.



11. Achenseelauf  -  05.09.2010


Eva Kittl (akitv Link) und Koni Helm (aktiv Link) haben die 23,2km bei 11. Achenseelauf erfolgreich bewältigt!
Für Eva war dies übrigens bereits der 15. (!) Wettkampf für den MT-Hausmannstätten in diesem Jahr!Überrascht


Der Laufclub gratuliert recht herzlich zu den erbrachten Leistungen.


MM