Am 11.07.2021 fand der Halbmarathon Graz 2021 statt.
Bei diesem Lauf-Event standen heuer zwei Bewerbe zur Auswahl - der 10km-Lauf sowie der klassische Halbmarathon über 21,1km.

Martina Plöbst, Sabine Schantl, Gerald Prem und Alois Zach haben für unseren Laufclub dem 10km-Bewerb bestritten und dabei beachtliche Erfolge erzielt.

Sabine konnte ihren Lauf in einer sehr guten Zeit von 54:21 min. finishen und holte sich damit in der Klasse W40 den hervorragenden 3. Platz!
Martina hat ihren Lauf in einer ebenfalls sehr guten Zeit von 59:00 min. erfolgreich beendet.
Alois konnte diesen 10km Lauf in einer tollen Zeit von 41:07 min. finishen, und holte sich damit in seiner Klasse (M50) sensationell den Klassensieg!
Und auch Gerald kam über die 10km in einer sehr guten Zeit von 54:17 min. erfolgreich ins Ziel.

Beim Halbmarathon war unser Laufclub durch Richard Hagenauer erfolgreich vertreten.
Richard bewältigte diese 21,1km in einer tollen Zeit von 1:21:10 Std., was in der Gesamtwertung den tollen 7. Platz bedeutete.
In seiner Klasse (M40) holte er sich mit 2 min. Vorsprung sensationell den Sieg!

Der Laufclub gratuliert euch allen sehr herzlich zu den tollen Leistungen!



Nach langem Zittern - ob einer möglichen Durchführung - und vielen Unsicherheiten, welche Regeln jetzt wohl anzuwenden wären, lief am 26.06.2021 der 26. Welschlauf über die Bühne.
Gestartet wurde heuer in Wies, das Ziel in Ehrenhausen - dazwischen die Königsdisziplin des Laufsports, der Marathon, mit seinen klassischen 42,195 km und 1330 Höhenmeter  

Wolfgang Kölli hat unseren Laufclub bei diesem Event erfolgreich vertreten.
Er bewältigte diesen anspruchsvollen Marathon in einer guten Zeit von 4:12:26 Std. und belegte damit den sehr guten 27. Gesamtrang!

Der Laufclub gratuliert dir recht herzlich zu dieser Leistung!



Philipp Bermann war für unseren Laufclub beim Apfelland Triathlon in Stubenberg am See am Start.
Er konnte diesen selektiven Triathlon erfolgreich finishen (Radstrecke 1100HM und enge Kurven und dann auch noch die große Hitze).

Philipp absolvierte die Mitteldistanz (1,9km Schwimmen - 90km Radfahren -  21,1km Laufen) in einer guten Gesamtzeit von 5:27:09 Std.
In seiner Klasse (M 24-29) belegte er den 18. Rang.

Splitzeiten: swim 36:45 min - T1 1:43min. / bike 3:06:10 Std. - T2 1:27min. / run 1:41:04 Std.

Der Laufclub gratuliert dir sehr herzlich zu der erbrachten Leistung! 

P.S.: Bilder sind bereits online.



Am 20.06.2021 fand der 25. Int. Zirbitzkogel Berglauf statt. Im Zuge dieses Bewerbes wurden auch die steirischen Meisterschaften im Berglauf ausgetragen.

Wolfgang Kölli hat unseren Laufclub bei diesem Event erfolgreich vertreten.
Er bewältigte die selektive 11,2km lange Strecke in einer Zeit von 1:28:44 Std. und belegte damit in seiner Klasse (M45) den undankbaren aber dennoch sehr guten 4. Platz!

In der Wertung der steirischen Meisterschaft holte sich Wolfgang in der Klasse M45 ebenfalls den tollen aber undankbaren 4. Platz!

Der Laufclub gratuliert dir sehr herzlich zu der erbrachten Leistung! 

P.S.: Wolfgang hat über diesen Lauf auch einen Laufbericht verfasst welcher ebenfalls bereits online ist.



Von 14. April bis 29. Mai fand steiermarkweit der große steirische Frühjahrsputz 2021 statt.
Die Marktgemeinde Hausmannstätten hat sich auch heuer wieder an dieser Aktion mit einem Sammeltag beteiligt.

Unter Einhaltung der geltenden COVID-19-Regelungen wurde in Kleingruppen Müll auf öffentlichen Flächen und entlang von Straßen und Wegen gesammelt.

Wie bereits in den Jahren davor haben auch wir als Laufclub diese Aktion mit unserem Mitwirken unterstützt.
Manuela Banfy, Monika Sundl und Wolfgang Kölli haben dabei den Müll entlang der beschilderten "Panoramalaufstrecke Hausmannstätten-Fernitz" gesammelt.
Immer wieder frustrierend und ärgerlich wenn man sieht was da so alles unachtsam weggeworfen wird.

Bis 13:00 Uhr konnten die gesammelten Abfälle beim Feuerwehrhaus in der Dorfstraße abgegeben werden.
Als kleines Dankeschön erhielt jede(r) Teilnehmer(in) einen 5€-Gutschein der Marktgemeinde Hausmannstätten welcher in allen Geschäften und Lokalen im Ort eingelöst werden kann.

Herzlichen Dank an Manuela, Monika und Wolfgang die unseren Laufclub bei dieser Aktion vertreten haben.



Bei herrlichem Frühlingswetter fand am 16. Mai der 10. Vulkanlandtriathlon im oststeirischen Riegersburg statt.
Barbara ZulusPhilipp BermannKarl Zulus und Stephan Zulus haben unseren Laufclub bei dieser bereits traditionellen Frühjahrs-Triathlonveranstaltung erfolgreich vertreten.

Ein Hoch den Veranstaltern des HSV Feldbach die es geschafft haben, trotz strenger COVID-Bestimmungen, eine perfekt organisierte Veranstaltung zu organisieren! 

Alle vier haben den "Vulkanland-Sprint" (300m Schwimmen, 20km Radfahren, 5km Laufen) absolviert.

Splitzeiten:

Barbara Zulus: swim 08:14 min., bike 48:55 min., run 23:33 min. - Gesamtzeit 01:24:53 Std. (inkl. den Zeiten in den Welchselzonen)
Philipp Bermann: swim 06:47 min., bike 41:39 min., run 24:02 min. - Gesamtzeit 01:14:58 Std.
Karl Zulus: swim 07:41 min., bike 42:37 min., run 24:58 min. - Gesamtzeit 01:18:38 Std.
Stephan Zulus: swim 07:59 min., bike 43:35 min., run 25:42 min. - Gesamtzeit 01:20:22 Std.

Barbara holte sich als Gesamt-147. in ihrer Altersklasse (AK) den hervorragenden 3. Platz!
Und auch Karl (Gesamt-117./AK 9. Platz), Philipp (Gesamt-93./AK 16. Platz) und Stefan (Gesamt-130./AK 12. Platz) konnten ihre bewerbe erfolgreich finishen.

Der Laufclub gratuliert euch sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen! 

P.S.: Bilder sind bereits online (Danke an Karl für die Übermittlung der Bilder)