Sabine Schantl, Barbara Zulus, Richard Hagenauer, Lorenz Schantl und Karl Zulus haben unseren Laufclub beim 28. Lauffestival im oststeirischen Bad Blumau erfolgreich vertreten!

Sabine und Lorenz Schantl haben beide den Viertelmarathon (10,5km) erfolgreich gefinished. Sabine in 53:24 min. und Lorenz in 53:27 min.

Barbara Zulus, Richard Hagenauer und Karl Zulus waren jeweils beim Halbmarathon (21,1km) am Start.
Barbara konnte diesen HM in einer sehr guten Zeit von 1:34:58 Std. finishen und holte sich damit sensationell den Sieg in der Klasse W40! In der Damen-Gesamtwertung belegte Barbara den hervorragenden 2. Platz!
Richard beendete seinen HM in einer ebenso sehr guten Zeit von 1:22:37 Std. und belegte damit in der Gesamtwertung den tollen 4. Platz! In der Klassenwertung (M30) holte er sich den hervorragenden 3. Platz!
Und auch Karl konnte diesen HM in 1:45:13 Std. erfolgreich finishen!

Der Laufclub gratuliert euch sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen!

P.S.: Bilder sind bereits online (herzlichen Dank an Karl Zulus für die Übermittlung der Bilder)



Mario Pall hat unseren Laufclub am 1. Mai beim 30. Kapfenberger Stadtlauf erfolgreich vetreten.

Mario bewältigte diesen 4km langen Stadtlauf in einer hervorragenden Zeit von 14:02 min. als Gesamt-9.
In der Klasse M-40 holte er sich den tollen 3. Platz!

Dieser 3. Platz war für Mario kein Stockerlplatz wie jeder andere - es war diesmal ein ganz besonderer - nämlich der 100. Stockerlplatz seiner Karriere!
Für sein größtes sportliches Ziel (neben dem Ironman) benötigte Mario 6 1/2 Jahre und gerade einmal 120 Bewerbe!

Der Laufclub Hausmannstätten ist stolz darauf dich in unseren Reihen zu haben und gratuliert dir sehr sehr herzlich zu dieser tollen Leistung!
Wir wünschen dir weiterhin viel sportlichen Erfolg, vorallem aber viel Gesundheit und Spaß an der Bewegung. 



Tolle Erfolge unserer Läufer beim 16. Int. Stadtlauf in Frohnleiten.
Für unseren Laufclub waren bei dieser Veranstaltung Jochen Fruhmann, Richard Hagenauer, Mario Pall, Peter Schemmerl und Mario Ulz am Start.

Mario Ulz hat den 5km-Hobbylauf bestritten. In einer hervorragenden Zeit von 17:58 min. holte sich Mario mit 13 sec. Vorsprung auf den 2.-Platzierten sensationell den Gesamtsieg!
Dies bedeutet zugleich natürlich auch den Sieg in der Klasse M-AK1!

Jochen Fruhmann, Richard Hagenauer, Mario Pall und Peter Schemmerl waren für unseren Laufclub beim 10km-Hauptlauf am Start.
Mario Pall hat seinen Lauf in einer sehr guten Zeit von 38:22 min. gefinished und holte sich als Gesamt-8. den tollen 3. Platz in seiner Klasse (M40)!
21 Sekunden hinter Mario lief Richard Hagenauer in 38:43 min. als Gesamt-10. ins Ziel. Er holte sich in der Klasse M35 den tollen 2. Platz!
Peter Schemmerl konnte seinen Lauf in einer ebenfalls tollen Zeit von 39:15 min. als Gesamt-13. finishen und holte sich damit den Sieg in der Klasse M50!
Und auch Jochen Fruhmann hat diesen Hauptlauf in 49:01 min. erfolgreich gefinished.

Somit holten sich unsere Läufer bei diesem Laufevent gleich 5 Stockerlplätze!

Der Laufclub gratuliert euch sehr herzlich zu diesen tollen Leistungen! 

P.S.: Bilder sind bereits online (herzlichen Dank an Richard für die Übermittlung der Bilder)



Zum bereits 35. Mal fand heuer der Vienna City Marathon statt - und mit Martin Scheik, Harald und Markus Zieserl war auch unser Laufclub beim größten österreichischen Laufevent erfolgreich vertreten.

Bei ungewöhnlich hohen, frühsommerlichen Temperaturen absolvierten sowohl Martin Scheik als auch Harald Zieserl die Königsdisziplin des Laufsports - den Marathon über die klassische Distanz von 42,195km! Und aufgrund der hohen Temperaturen wurde den beiden auch alles abverlangt - doch der innere Schweinehund siegte.
Martin konnte diesen Marathon in 4:07:35 Std. erfolgreich finishen!
Für Harald war es sein Marathon-Debüt - und auch er konnte diese 42,195 km lange Schleife durch die österr. Bundeshauptstadt in 04:21:00 Std. erfolgreich finishen!

Markus Zieserl war beim Halbmarathon am Start und konnte diesen in 2:13:17 Std. ebenfalls erfolgreich beenden.

Der Laufclub gratuliert euch zu den erbrachten Leistungen und wünscht euch eine gute Regeneration!



Wolfgang Kölli und Mario Pall haben unseren Laufclub beim Marktlauf im oststeirischen St. Ruprecht an der Raab sehr erfolgreich vertreten.

Unser Ultralauf-Spezialist Wolfgang Kölli war beim 9,75km Hauptlauf am Start und konnte diesen in einer sehr guten Zeit von 42:19 min. als Gesamt-34. finishen.
In der Klasse M45 schaffte er mit Platz 3 sensationell den Sprung auf das Podest!

Hervorragende Leistung auch von Mario Pall. Er holte sich beim 3,9km-Hobbylauf in einer tollen Zeit von 13:48 min. den Gesamtsieg mit 6 sec. Vorsprung auf den Zweitplatzierten, und somit zugleich auch den Sieg in seiner Klasse (M-AK 2)!

Der Laufclub gratuliert euch beiden sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen!



Im Jahr 2003 wurde die beschilderte "Panoramalaufstrecke Hausmannstätten-Fernitz" feierlich eröffnet. Seither findet jährlich unser Laufclub-interner Panoramalauf entlang dieser 12km langen beschilderten Laufstrecke statt - heuer bereits zum 16. Mal!

Sehr erfreulich dass wieder so viele unseres Laufclubs der Einladung gefolgt sind und an dieser Veranstaltung teilgenommen haben - nämlich 31 Laufclubmitgliederinnen und Mitglieder!!!

Bei bestem Laufwetter (Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen) war um 10:00 Uhr gemeinsamer Start beim Marktplatz in Hausmannstätten. Von dort ging es Richtung Fernitz, über den Buchkogel (höchster Punkt der Strecke), durch den Fischmeistergraben, den Ortsteil Gnaning, vorbei am Schloß Pfeilerhof wieder zurück nach Hausmannstätten.

Gemütlicher Abschluss war auch heuer wieder im Hof der Familie Maurer in der Dorfstraße wo wir von unserer Maria bereits empfangen wurden und in gewohnter Art und Weise wieder kulinarisch bestens verwöhnt wurden.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an all unsere Mitgliederinnen und Mitglieder die so zahlreich teilgenommen haben, und natürlich an unsere Maria für ihre Bemühungen um unser leibliches Wohl sowie die herzliche Gastfreundschaft!

P.S.: Bilder sind bereits online